Wohnen im Wandel.pdf

Wohnen im Wandel PDF

Die fortdauernde Problematik defizitärer Wohnbedingungen von Zuwanderern und die Debatten um die zunehmende soziale Polarisierung in vielen Teilen Europas halten auch das junge Einwanderungsland Spanien dazu an, sich mit Fragen der Eingliederung von MigrantInnen in den Wohnungsmarkt auseinanderzusetzen. Die Autorin entwickelt einen umfassenden Erklärungsansatz, mit dem sie die Wohnungsmarktintegration unterschiedlicher MigrantInnengruppen analysiert. Am Beispiel der südspanischen Region Murcia veranschaulicht sie, wie die Bedingungen am Wohnungsmarkt und das Zusammenspiel von Anbietenden und Nachfragenden die Eingliederung von MigrantInnen im Wohnbereich behindern oder befördern. Die Dynamiken dieses Prozesses werden dargelegt und sozialräumliche und gesellschaftliche Konsequenzen diskutiert.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.71 MB
ISBN 9783531183459
AUTOR Sarah Meier
DATEINAME Wohnen im Wandel.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/06/2020

Städtebau im Wandel der Zeit - Architektur-Welt Menschliche Stadtplanung in der Zukunft. Wie wollen wir in 20 Jahren leben und was für Konzepte gibt es heute schon. Zu diesen wichtigen Fragen zum Städtebau im Wandel der Zeit kann man sich weitergehender informieren. Anbei ausgewählte Adressen zum Thema Stadtplanung. Deutscher Verband für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung e. V.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen