Völkerrecht im Kontext seiner Zeit.pdf

Völkerrecht im Kontext seiner Zeit PDF

Autor: Dr. Gunter Görner, 545 Seiten, Festeinband, 39 Fotos und Abbildungen. 1. Auflage 2014ÜBER DAS BUCH:In den ersten Jahren seines Berufslebens als Völkerrechtsexperte im Außenministerium der DDR hat Gunter Görner an der Normalisierung der deutsch-deutschen Beziehungen mitgewirkt. Es gibt außer ihm keinen weiteren Zeitzeugen, der unmittelbar aus eigenem Erleben sowohl über die Passierscheingespräche mit dem Westberliner Senat in den sechziger Jahren als auch über die Verhandlungen über das Transitabkommen von 1971, den Verkehrsvertrag und den Grundlagenvertrag von 1972 sowie über den Vertrag über die Herstellung der Einheit Deutschlands von 1990 berichten kann. Nach der Aufnahme beider deutscher Staaten in die Vereinten Nationen im Jahr 1973 war er aktiv an der Ausarbeitung bedeutender weltweiter Vereinbarungen, darunter an der neuen Verfassung für die Weltmeere, dem Seerechtsübereinkommen der Vereinten Nationen von 1982, beteiligt, dem inzwischen die große Mehrheit aller Staaten angehört. Der Verfasser berichtet auch über den Anteil der DDR an der Entwicklung des Vertragssystems der Antarktis sowie des Weltraumrechts.Diese und andere völkerrechtliche Aktivitäten der DDR werden von ihm als einem der Akteure anhand eigener Erfahrungen und zahlreicher konkreter Fakten anschaulich erläutert und politisch einsichtig gemacht. Ein wirklich interessanter und gut lesbarer Beitrag zur Zeitgeschichte.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 6.27 MB
ISBN 9783867777421
AUTOR Gunter Görner
DATEINAME Völkerrecht im Kontext seiner Zeit.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/06/2020

Wissenschaftliche Dienste Sachstand WD 2 - 3000 - 034/18 Seite 4 1. Völkerrechtlicher Rahmen Weibliche Genitalverstümmelung (Female Genital Mutilation, FGM)1 gilt als schwere Menschen-rechtsverletzung, weil sie nicht nur das Recht auf Gesundheit, körperliche Unversehrtheit und Nachrichten aus dem Rathaus: Führung „Franz Vornberger im ... Führung „Franz Vornberger im Kontext seiner Zeit“ Die Führung „Franz Vornberger im Kontext seiner Zeit“ mit Günter Braunsberg M.A. bietet die Kunstvilla in der Blumenstraße 17 am Mittwoch, 13. November 2019, um 18.30 Uhr im neu eingerichteten Jubiläumsraum an.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen