Lucifer.pdf

Lucifer PDF

Richard Dehmel (1863 - 1920) war ein deutscher Autor und Dichter. Er studierte Naturwissenschaften, Nationalökonomie und Philosophie in Berlin, promovierte in Leipzig und war Mitglied einer Burschenschaft. Er schrieb Gedichte, Kinderbücher, Romane und Dramen und gilt als einer der bedeutendsten deutschen Lyriker der Zeit nach dem 1. Weltkrieg.Das Tanzspiel Lucifer, das von Dehmel als Vorarbeit für ein dramatisches Weltbild in Versen bezeichnet wurde, ist mit seinem Thema - die Liebe als Weg des isolierten Ichs in die Gemeinschaft der Zweisamkeit - auf einer Ebene überindividueller Gültigkeit angesiedelt: Alles auf der Bühne Wahrnehmbare - Bühnenbild und Requisiten, Kostüme und Personenkonstellationen, Beleuchtung und Choreographie - [wird] mit einer dichten Decke von Bedetungen überzogen (Ernst Osterkamp, in: Lucifer, Stationen eines Motivs, Walter de Gruyter 1979).Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1899.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.48 MB
ISBN 9783956977848
AUTOR Richard Dehmel
DATEINAME Lucifer.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/01/2020

Mit »Lucifer III« steht nach dem gefeierten und höchst erfolgreichen Zweitwerk das dritte Opus der von Johanna Sadonis und Nicke Andersson (The Hellacopters, Entombed) geführten Formation Lucifer …

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen