Johann Strauss. Biografie.pdf

Johann Strauss. Biografie PDF

Johann Strauß- ein Name, zwei Personen. Johann Strauß Vater und Johann Strauß Sohn waren begnadete Wiener Komponisten. Gegen den Willen seines Vaters entwickelte Johann Strauß Sohn sich zu einem musikalischen Ausnahmetalent. Der junge Strauß wird bis heute der „Walzerkönig“ genannt. Er prägte maßgeblich die Goldene Operettenära Wiens. Zu seinen wohl bekanntesten Musikstücken gehört die Operette „Die Fledermaus“, welche bis heute in der Wiener Staatsoper gespielt wird. Diese Biografie beschreibt das außergewöhnliche Leben des „Schöpfer[s] der Lebenslust in Tönen“ von seinen ersten Konzerten bis hin zu seinem Tod im Jahr 1899.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.22 MB
ISBN 9783958012011
AUTOR Rudolph Freiherrn Procházka
DATEINAME Johann Strauss. Biografie.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/02/2020

Johann Strauss wurde begeistert gefeiert. Heute ist die Strauss-Wohnung ein Museum - Gefüllt mit Gemälden und Stichen der Musikgenies, zahlreiche Autografen (Notenniederschriften), seiner Geige und jenem Schreibpult, an dem Strauss den Donauwalzer komponierte. Ich selber habe es mit meiner Familie auch schon besichtigt, ebenso wie das Klassik4Kids Johann Strauss war ein österreichischer Komponist der Romantik. Als Sohn des großen Johann Strauss arbeitete er hart, um aus seinem Schatten zu steigen. Nicht nur das, er musste sich sogar gegen den Willen seines Vaters eine Musikerkarriere aufbauen.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen