Hermann Roese (1830-1900).pdf

Hermann Roese (1830-1900) PDF

Hermann Carl Bernhard Roese (1830-1890), ein Schüler der Lennéschen Gärtnerlehranstalt in Potsdam, hatte nach Stationen in Hamburg und in Muskaubei Petzold in den Jahren von1854 bis 1884 das Hofgärtneramt des herzoglich-oldenburgischen Schlossgarten der Nebenresidenz Schloss Eutin inne. Als Hofgärtner übernahm Roese die Pflege eines etwa 15 ha großen Landschaftsgartens, der auch einen Küchengarten mit diversen Gewächshäusern enthielt. Sein Hofgärtnerleben kannanhand eines breit recherchierten Materialsplastisch nachgezeichnet werden und bietet Einsichten in seinen oft mühsamen, an Enttäuschungen reichen Gärtneralltag. Sein Bemühen um ein erfülltes bürgerliches Leben und die Führung seines Amtes nach den Regeln der Gartenkunst und Gartenbaukunst wurde konfrontiert mit einer harten, stark von ständischen Abhängigkeiten geprägten Wirklichkeit.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.21 MB
ISBN 9783897398306
AUTOR Gisela Thietje
DATEINAME Hermann Roese (1830-1900).pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/06/2020

Herman Melville's Moby-Dick (1851), and Victor Hugo's Travail- leurs de la mer ( 1866) ... to make the dull village of Marchbanks bloom like a rose in the desert. As Page ... not abstract, discussion of fiction of the 1830-1900 period is. Mario Ortiz ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen