Flusswölfe.pdf

Flusswölfe PDF

In den 1780er Jahren wird Deutschland immer wieder von dramatischen Überschwemmungen heimgesucht. Der Fischer Mund, der die Tatenlosigkeit der Behörden nicht mehr mitansehen kann, beschließt das Problem selbst in die Hand zu nehmen und Leben zu retten. Im Laufe zahlreicher Rettungsaktionen bildet er eine Art Zwang aus, der sich zusammen mit seelischen Abgründen und politischen Forderungen zu einem neuen Lebenskonzept entwickelt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.77 MB
ISBN 9783831617616
AUTOR Guido Nicolaus Poliwoda
DATEINAME Flusswölfe.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 03/02/2020

Für sie waren die Flusswölfe weder Fisch noch Fleisch, sie galten als un- genießbar, und für das warme Fell hatte man im tropischen Klima keine Verwen- dung.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen