Entwicklung von Kita-Kindern unterstützen.pdf

Entwicklung von Kita-Kindern unterstützen PDF

Informationen zum Titel:Max baut auf dem Bauteppich. Luisa und Sarah kochen in der Puppenküche. Fritz spielt mit Philipp Autorennen. Genau dieses freie Spielen ist wertvoll und unverzichtbar, um Kindern ihre Entwicklungsmöglichkeiten zu lassen. Dieser Ratgeber richtet den Blick auf die Entwicklungsimpulse, die Kinder vor allem im freien Spiel zeigen. Anstatt Kinder zu beobachten, sind die Erwachsenen dazu eingeladen, diese Impulse wohlwollend und aktiv aufzugreifen, damit sich Kinder aus eigener Kraft weiterentwickeln.Das Hefterklärt den Unterschied zwischen angeleitetem und wirklich freiem Spiel,zeigt konkret, wie Erwachsene die Entwicklungsimpulse der Kinder unterstützen können,gibt praktische Tipps und hilfreiche Empfehlungen, wie Erwachsene das Kind entspannt begleiten, damit es seine Potenziale entfalten und ein gutes Selbstwertgefühl entwickeln kann.Ein kompakter Praxisratgeber und ein Plädoyer für das Spielen und das Vertrauen in die Kinder, sich aus eigener Kraft zu entwickeln.Informationen zur Reihe:Die kleinen Hefte,eine Ratgeberreihe für Erzieher/-innen, Mitarbeiter/-innen in der Tagespflege und Eltern, geben prägnant und leicht verständlich pädagogisch fundierte Informationen und verlässliche Handlungsempfehlungen zu Fragen und Problemen bei typischen Entwicklungs- und Erziehungsthemen von Kindern zwischen 0 und 6 Jahren. Jedes Heft nimmt ein Thema lebensnah und lösungsorientiert in den Fokus und hilft mit kleinen Tipps und praktischen Hilfen, die Entwicklung von Kita-Kindern zu verstehen und kompetent in der Erziehungspartnerschaft mit anderen Bezugspersonen zu begleiten.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.14 MB
ISBN 9783589161553
AUTOR Wolfgang Bergmann, Britta Kolbe
DATEINAME Entwicklung von Kita-Kindern unterstützen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/02/2020

Eltern können ihre Kinder unterstützen, indem sie die verschiedenen Gefühlsäußerungen ernst nehmen und ihnen Aufmerksamkeit schenken. Eltern sollten ihren Kinder den Umgang mit Gefühlen aber auch im Alltag vorleben. Eine Mutter, die stets fröhlich ist und ein Vater, der immer nur stark sein möchte, ist seinem Kind kein gutes Vorbild

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen