Die Normannen.pdf

Die Normannen PDF

Normannen sind keine Wikinger, obwohl sie von diesen abstammten. In einer furiosen Entwicklung bauten sie innerhalb eines Jahrhunderts einen mittelalterlichen Musterstaat auf: christlich, ritterlich, zentral und effizient verwaltet, die aktuelle Gelehrsamkeit ihrer Zeit fördernd. Die größte Berühmtheit erlangten sie durch ihre militärischen Erfolge, mit denen sie sich im 11. und 12. Jahrhundert von der Normandie aus die Herrschaft über England, Süditalien und ein Gebiet im Nahen Osten verschafften. Trotz ihrer Siege integrierten und assimilierten sie sich so gründlich in den eroberten Ländern, dass nur noch die ruhmvolle Herkunft aus Skandinavien ihre Identität ausmachte – die in der Normandie noch heute gepflegt wird. Was blieb, ist ihr Mythos – der Mythos der erfolgreichsten Eroberer des Mittelalters, deren Spuren und Auswirkungen bis heute präsent sind.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.46 MB
ISBN 9783737410953
AUTOR Arnulf Krause
DATEINAME Die Normannen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 05/06/2020

Die Normannen von Rowley, Trevor beim ZVAB.com - ISBN 10: 3884000179 - ISBN 13: 9783884000175 - Magnus Verlag - 2002 - Hardcover Die Normannen: ebook jetzt bei Weltbild.de als Download Die Normannen gelten zu Recht als eines der Völker, das die mittelalterliche Geschichte entscheidend geprägt hat. Die normannische Eroberung Englands im Jahr 1066 war ein epochales Ereignis. Die "Nordmänner" plünderten im 9. Jahrhundert die Küsten des Frankenreiches und der britischen Inseln, ehe sie sich in der Normandie ansiedelten. Nach

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen