Die Ernährungswirtschaft in der Öffentlichkeit.pdf

Die Ernährungswirtschaft in der Öffentlichkeit PDF

„Gammelfleisch“, „Massentierhaltung“, „gentechnisch veränderte Lebensmittel“– die Ernährungswirtschaft ist zurzeit verstärkter öffentlicherKritik ausgesetzt. Die Ansprüche der Gesellschaft an die Unternehmensind, wie auch in den meisten anderen Wirtschaftsbranchen,in den vergangenen Jahren gestiegen. Die Herstellung sicherer undpreiswerter Lebensmittel reicht allein nicht mehr aus, um den Erwartungender Gesellschaft gerecht zu werden. Diese Entwicklungzeigt sich in den zahlreichen Boykott -Aufrufen, den Behinderungenvon Stallbauprojekten oder in den diversen Buch-Neuerscheinungen,die die Branche öffentlich unter Druck setzen. Bisher steht die EErnährungswirtschaft diesen Herausforderungen relativ hilflos gegenüber.Öffentlichkeitsarbeit spielt eine eher geringe Rolle. ModerneKommunikationskonzepte werden selten eingesetzt.Das vorliegende Buch geht auf eine Tagung der Georg-August-UniversitätGöttingen zu Beginn des Jahres 2010 zurück, bei der sich Wissenschaftlerund Vertreter der Praxis über die Herausforderungen für die Kommunikationder gesamten Ernährungsbranche und ihrer einzelnen Unternehmen ausgetauschthaben. Schwerpunkt der Tagung bildete die Auseinandersetzung mitWeb-basierten sozialen Medien, die die klassische, massenmedialgeprägte Öffentlichkeitsarbeit vor neue Aufgaben stellt.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 2.42 MB
ISBN 9783869555843
AUTOR Achim Spiller, Justus Böhm, Maike Kayser
DATEINAME Die Ernährungswirtschaft in der Öffentlichkeit.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/01/2020

Kritische Themen und die Diskussionen in der Öffentlichkeit. Page 24. Potentialstudie. Ernährungswirtschaft. Thüringen. © AFC Consulting Group AG, ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen