Die Überlebenden.pdf

Die Überlebenden PDF

Der Autor hat das dramatische Ende des Zweiten Weltkriegs noch als Flakhelfer und danach kurz als Seeoffiziersanwärter der damaligen Kriegsmarine erlebt. Für Millionen Menschen, auch für ihn und seine Familie, war das ein schwerer Neuanfang mit dem Wiederaufbau seiner Heimat, danach dann auch der Auslandsmärkte und neuer Organisationsstrukturen, für die er für sein multinationales Unternehmen der deutschen Großchemie 14 lange Jahre, teils mit Familie, in vielen Ländern unterwegs war. Da er schon seit seiner Schulzeit an fremden Kulturen und an historischen, wirtschaftlichen und gesellschaftspolitischen Entwicklungen in Deutschland und im Ausland interessiert war, kann er authentisch als Zeitzeuge über eine lange Strecke bis heute berichten, auch über die besonderen Probleme, die wir heute haben mit der ausufernden weltweiten Bevölkerungsexplosion, der Globalisierung nach dem Fall der Mauern in Europa 1990, der noch nicht ganz gelösten weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise der Staaten seit 2007 und – last, but not least – auch von unserer Sorge über den Verfall der Werte, von Anstand, Würde und Moral.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 8.75 MB
ISBN 9783748587026
AUTOR Heinz-Günter Blöcker
DATEINAME Die Überlebenden.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/06/2020

Endlich geht die Tür auf, eine alte Dame tritt herein, da sitzt sie nun. Die 91-jährige Zofia Posmysz ist eine der letzten 300 Überlebenden von Auschwitz, dem Zentrum der NS-Vernichtungspolitik

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen