Denken ohne Geländer.pdf

Denken ohne Geländer PDF

Sie versuchte, »ohne Geländer« zu denken. Das Werk der großen deutsch-jüdischen Philosophin, politischen Theoretikerin und Publizistin Hannah Arendt (1906–1975) ist bis heute aktuell. Dieses Lesebuch bietet eine Einführung in Arendts umfangreiches Werk. In ausgewählten Texten und zentralen Passagen aus ihren Briefen äußert sie sich zu Fragen der Philosophie sowie des politischen Denkens und Handelns, außerdem zur Situation des Menschen und zu Personen, die für ihr Leben wichtig waren.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 1.33 MB
ISBN 9783492248235
AUTOR Hannah Arendt
DATEINAME Denken ohne Geländer.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 07/06/2020

Denken ohne Geländer | Kulturkantine Stendal

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen