Überall & Nirgends.pdf

Überall & Nirgends PDF

In diesem außergewöhnlichen Gedichtband geht es um ein zentrales Thema: den Tod. Wir begegnen Toten in den unterschiedlichsten Formen: einer Oma, einem Schiffsjun- gen, einer Mutter, einer Katze, einem Hund, einem Mitschüler, einem ungeborenen Kind, einem unangenehmen Ehemann ... Dabei reicht die Spannweite von tieftraurigen Abschiedsgedichten über Grabinschriften bis hin zu Gedichten über Begräbnisrituale undverschiedene Arten des Trauerns in anderen Kulturen. Das Buch beschönigt nichts, Trauer, Angst, Aufbegehren und Resignation werden deutlich benannt. Trotzdem ist es nicht zuletzt durch den Humor der Dichterin und die opulenten, facettenreichen Bilder der Illustratorin keineswegs deprimierend oder makaber. Der Tod wird mitten ins Leben geholt und gerade darin liegt auch etwas Tröstliches.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.94 MB
ISBN 9783946100096
AUTOR Bette Westera
DATEINAME Überall & Nirgends.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 06/02/2020

25. Okt. 2018 ... Vernissage | Überall einsam und doch nirgends verlassen - Reto Camenisch | Galerie Bernhard Bischoff & Partner | Bern. Donnerstag, 25. Zitat von Sprichwort: Wer sich überall zu Hause fühlt, ist nirgends daheim. - Zitate , Sprüche und Aphorismen.

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen