Als wir Frauen stark sein mußten.pdf

Als wir Frauen stark sein mußten PDF

Die 45 authentischen Frauen-Erinnerungen aus den Jahren 1939 bis 1945 zeichnen ein eindrucksvolles Szenarium von Trennung und Schmerz, Bangen um die Lieben zu Hause und an der Front, Hilfe, Trauer und immer wieder Hoffnung. Text für Text wird eine Gesellschaft lebendig, die sich niemand zurück wünscht, die man aber zum Verständnis der eigenen Herkunft kennen und verstehen sollte.Das Buch liefert die weibliche Sicht auf die heute nur noch schwer vorstellbaren Lebensverhältnisse in Deutschland im Zweiten Weltkrieg. Jüngeren Lesern bietet sich mit den Geschichten ein spannender Zugang in die Jugendzeit ihrer Großmütter. Entstanden ist ein wertvolles Frauenbild, das in dieser Vielfalt bisher fehlte.Aus dem Inhalt:Allein mit vier Kindern • Frontschwester Erika • Kriegshilfsdienst im Kupferwerk • Im Fernmeldeamt in Ulm • Eine etwas seltsame Zahngeschichte • Berliner Bombennächte • Ein eisiger Tag in Schlesien • Küsse im Tunnel • Silvesterfete 1944 • Die Kistenfabrik • Die erste Liebe • Bomben auf München • Königliche Hoheit lassen bitten • Briefe an Franzl • Wiedersehen im Internierungslager • Sogar die Elbe brannte • Ausgeliefert • Dienst in der Festung Breslau • Kartoffelschälergesucht • Und ich lebte weiter • Der Weg ins Ungewisse • Wenn die Amis doch bald kämen! • Unerwartete Hilfe • Im Nürnberger Kunstbunker • Bonbons kochen.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.62 MB
ISBN 9783866141377
AUTOR Jürgen Kleindienst
DATEINAME Als wir Frauen stark sein mußten.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/02/2020

Auf diesen 8 Wegen schaden wir Frauen unserer eigenen Karriere und das muss nicht sein! Quelle: Pexels Wir müssen uns klar sein, was wir wollen und Prioritäten sowie klare Grenzen setzen. 6. Wir setzen uns nur Ziele, die wir bestimmt erreichen werden. Klingt ja erstmal nicht schlecht, oder? Laut Capland sollen wir uns allerdings auch Ziele setzen, bei denen wir …

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen