Kurfürst Friedrich der Weise von Sachsen.pdf

Kurfürst Friedrich der Weise von Sachsen PDF

Der sächsische Kurfürst Friedrich III., der Weise (1486–1525), gehört als Schutz- und Landesherr Martin Luthers zu den bekanntesten Persönlichkeiten der frühen Reformationszeit. Der kursächsische Hof entwickelte zu seiner Zeit eine eigene und überregionale Strahlkraft. Am Wittenberger Kurfürstenhof sowie an der im Jahr 1502 gestifteten Leucorea fanden die Antikerezeption, die Debatten um die Reformen von Kirche und Reich sowie nicht zuletzt Lukas Cranach d. Ä., Georg Spalatin oder Philipp Melanchthon eine wirkliche Heimstatt. Wittenberg, die wettinische Hofkultur sowie Kursachsen insgesamt etablierten sich während der Regierungszeit des Kurfürsten als Zentrum des „sächsisch-wettinischen Renaissancehumanismus. Die Interdependenzen von politisch-kultureller Rezeption und eigenständig-produktivem Schaffen sind infolge der Causa Lutheri nach 1521 massiv überlagert worden, standen doch nun der Kurfürst, die Universität Wittenberg sowie Luther im Zentrum einer öffentlichen Debatte, die schnell über die Grenzen des Reiches hinaus eine intensive Publizität entfacht hat. Der vorliegende Band beschränkt sich indes nicht allein auf die Luthersache. Vielmehr erschließt er neue Themenfelder und Perspektiven im Diskurs zwischen Kirchen-, Rechts-, Profan- und Kunstgeschichte.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.68 MB
ISBN 9783515112826
AUTOR none
DATEINAME Kurfürst Friedrich der Weise von Sachsen.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 04/02/2020

Genealogy for Kurfurste Johann Friedrich I. (der Großmütige) "the Magnanimous" von Sachsen (Wettin, Ernestiner), Kurfürst (1503 - 1554) family tree on Geni, with … Friedrich III. der Weise, Kurfürst von Sachsen (Ernestiner ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen