Ich hatte sie alle.pdf

Ich hatte sie alle PDF

Charmant und fies, urkomisch und lakonisch sagtKatinka Buddenkotte nichts als die Wahrheit. Bis manheult. Oder sich totlacht. Jürgen von der Lippes »Wasliest Du?« machte Buddenkottes Debüt 2007 zumBestseller. Nun erscheint es bei Satyr noch einmal alserweiterte Neuausgabe.Sie hatte sie alle: die schlimmsten Jobs, diemiserabelsten Lebensabschnittsgefährten, dieabgefahrensten Ideen und Krankheiten – undalle miesen weiblichen Eigenschaften sowieso.Katinka Buddenkottes Erzählungen lassen unskeine Chance: Lachen ist die einzige adäquateReaktion.Mit »Ich hatte sie alle« schrieb sich KatinkaBuddenkotte ins Gedächtnis der deutschsprachigenhumoristischen Literatur. Die Neuausgabedes Erfolgstitels bei Satyr erscheint mitetwa fünf neuen Texten der Kölner Humoristin.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 9.35 MB
ISBN 9783947106097
AUTOR Katinka Buddenkotte
DATEINAME Ich hatte sie alle.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/01/2020

"Ich hatte 150 Paar Schuhe" - ZEIT LEO Ständig habe ich Gründe gefunden, warum ich neue brauchte. Etwa weil ich schlechte Laune hatte. Nach dem Einkaufen hab ich mich dann besser gefühlt. Aber nur kurz, dann wollte ich schon wieder ein neues Paar. Ich fand es einfach super, dass ich mir diese ganzen Schuhe leisten konnte und keinen um Erlaubnis bitten musste. Beziehung: "Ich hatte Todesangst" | ZEIT ONLINE

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen