Der Schutz des Beweisführungsinteresses im Urkundenstrafrecht.pdf

Der Schutz des Beweisführungsinteresses im Urkundenstrafrecht PDF

In zahlreichen Fallkonstellationen des Urkundenstrafrechts ist von zentraler Bedeutung, ob durch die Tathandlung das Recht eines anderen, mit der von der Tat betroffenen Urkunde Beweis zu führen, beeinträchtigt wird. Inhalt, Voraussetzungen und Grenzen dieses Beweisführungsinteresses sind aber trotz seiner praktischen Relevanz immer noch weitgehend unklar, obwohl zahlreiche Gerichtsentscheidungen das Thema zumindest am Rande behandeln. In dieser Arbeit versucht der Verfasser, unter Berücksichtigung der einschlägigen Rechtsprechung die Konturen des Beweisführungsinteresses deutlicher herauszuarbeiten mit dem Ziel, dem Praktiker eine griffige Definition des Merkmals an die Hand zu geben.Florian Schmitz hat in Heidelberg Rechtswissenschaften studiert und dort seine juristischen Staatsexamina abgelegt. Seit 1998 ist er als Rechtsanwalt tätig

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 7.45 MB
ISBN 9783828882751
AUTOR Florian Schmitz
DATEINAME Der Schutz des Beweisführungsinteresses im Urkundenstrafrecht.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 01/02/2020

26. Juni 2015 ... Den Schutz der Vorschrift genießen nur echte Urkunden oder ... Es muss jedoch jemand anderes ein Beweisführungsinteresse an ihnen haben ... 4 StGB ausdrücklich vorgesehene Schutz der elektronischen Urkunden dürfe ... Die Tatbestände des Urkundenstrafrechts schützen das Vertrauen, welches im ... Während das Vermögensstrafrecht den Schutz des Vermögens des einzelnen, ... an ihnen ein Beweisführungsinteresse im Sinne einer rechtlich anerkannten ... bestehenden Bestimmungen des Vermögens- und des Urkundenstrafrechts darf  ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen