Broceliande - Der Wald des kleinen Volkes. Band 2.pdf

Broceliande - Der Wald des kleinen Volkes. Band 2 PDF

Broceliande, ein mythischer Wald in der Bretagne, ist Schauplatz vieler Sagen rund um König Arthus und seine Tafelrunde. Außerdem ist er die Heimat einer Vielzahl märchenhafter Wesen, die die Protagonistinnen und Protagonisten dieser Reihe von fantasievollen Comics sind. Das Schloss von Comper liegt an der Grenze von Menschenwelt und der des Kleinen Volkes. Um den Bau einer Straße zu verhindern, die Broceliande von einer Seite zur anderen durchschneiden würde, entführt die Hüterin des Waldes den künftigen Erben des Herren von Comper und ersetzt ihn durch einen »Changeling«, einen Wechselbalg, der ihm aufs Haar gleicht. Der soll ihr Spion im Herzen des Feindes sein. Sein seltsames Gebaren erregt jedoch bald schon Verdacht hinsichtlich seiner wahren Natur...Ein modernes Comic-Märchen voller Magie, Feen und Kobolden, in dem bekannte Charaktere der Arthussagen neue Rollen einnehmen. »Brocéliande« gibt dem Sehnsuchtsort Wald einen mythologischen Anstrich, gespickt mit reichlich Action und Humor und präsentiert in zauberhaften Zeichnungen.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 3.23 MB
ISBN 9783962191580
AUTOR Stéphane Betbeder
DATEINAME Broceliande - Der Wald des kleinen Volkes. Band 2.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 09/01/2020

Benoit beherrscht allerdings nicht nur menschliche Figuren sondern auch Wölfe, Hirsche und Drachen und alle diesen großen Tiere dürfen neben kleinen Waldbewohnern ihren Auftritt genießen.Die Farben und der Stil der Kolorierung entsprechen der aktuellen französischen, hauptsächlich durch die Editon Soleil geprägten, Fantasy-Vorgabe, gehören qualitativ aber eher zum oberen Drittel. [:Comics:] Broceliande – Die Quelle von Barenton ... Der erste Band der Reihe „Broceliande – Der Wald des kleinen Volkes“ weiß zu überzeugen und beim Lesen kam bei mir zu keinem Zeitpunkt Langeweile auf. Wer auf der Suche nach eine Graphic Novel ist, die sich mit Fantasy beschäftigt und eine tolle Geschichte erzählt, sollte sich „Die Quelle von Barenton“ einmal anschauen. Es lohnt sich!

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen