Nachrichtenqualität aus Sicht der Mediennutzer.pdf

Nachrichtenqualität aus Sicht der Mediennutzer PDF

JulianeVoigt verbindet in ihrerForschungsarbeit erstmals auf breiter empirischer Basis die in der journalistischenQualitätsforschung meist nebeneinander existierenden Perspektiven dernormativen Qualität und der Nutzerqualität miteinander. Ziel des Buches ist esherauszufinden, ob Rezipienten die Qualität von Nachrichten erkennen, welcheanderen Indikatoren sie für die Qualitätsbeurteilung heranziehen und welcheBedeutung Rezipienten-Variablen im Qualitätswahrnehmungsprozess haben. Mediennutzernfällt die Beurteilung einzelner Nachrichten anhand normativerQualitätskriterien eher schwer. Häufig ziehen sie deshalb das Image desMediums, aus dem die Nachricht stammt, als Indikator für die Qualität desBeitrags heran.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 4.94 MB
ISBN 9783658120405
AUTOR Juliane Voigt
DATEINAME Nachrichtenqualität aus Sicht der Mediennutzer.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 08/01/2020

Abschlussbericht 20140514 final - Wolfgang Schweiger

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen