Alltagsästhetik in der Zwischenstadt (Wie) geht das?.pdf

Alltagsästhetik in der Zwischenstadt (Wie) geht das? PDF

Thomas Sieverts postuliert in seinem Werk zur Zwischenstadt eine anästhetische Haltung von Planern und Bewohnern gegenüber diesem Bereich unserer Stadtlandschaften. An diese These knüpft das Buch an und geht in einer explorativen Studie den alltagsästhetischen Bezügen von Bewohnern der Zwischenstadt nach. Als Grundlage für die empirische Arbeit wird zunächst eine alltägliche Umweltästhetik vorgestellt, die am ästhetischen Vernehmen ansetzt. Sie baut auf einem Minimalverständnis der ästhetischen Rezeption auf, das durch die Berücksichtigung verschiedener Dimensionen des ästhetischen Vernehmens weiter differenziert wird. Sie geht dabei von der Einbindung ästhetischer Episoden in die alltägliche Lebenspraxis aus. Als Ergebnis der empirischen Arbeit werden neben weiteren drei charakteristische Hauptformen alltagsästhetischer Episoden in der Zwischenstadt unterschieden, die jeweils an spezifischen Bereichen der Zwischenstadt ansetzen: dem eigenen Garten, dem Zentrum und den Rändern der Untersuchungsgemeinde. Sie werden genauer beschrieben und in ihrer Entstehung analysiert. Abschließend werden Folgerungen aus der Untersuchung für die Regionalplanung diskutiert.

HERUNTERLADEN

ONLINE LESEN

DATEIGRÖSSE 5.27 MB
ISBN 9783639858365
AUTOR Verena Teske
DATEINAME Alltagsästhetik in der Zwischenstadt (Wie) geht das?.pdf
VERöFFENTLICHUNGSDATUM 02/01/2020

Der Reichtum einer einzigartigen Vielfalt in Form und Ästhetik geht uns dabei ... So zeigen wir die unermessliche Vielfalt, die es zwischen Stadt und Land gibt. Dabei geht es um weit mehr als Parks und Grünanlagen. „Grüne Archi- tektur“ kann ... Qualität und Ästhetik im Wohn- und Arbeitsumfeld. Grünbuch / Urbanes Grün für ... sowie die Übergangsbereiche zwischen Stadt und. Kulturlandschaft am ...

PC und MAC

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Reader & Google Chrome.

Bonus

Versandkostenfrei für Bonuscardkunde

eBooks Online

Sofortiger Zugriff auf alle eBooks - per Download und Online-Lesen